21. Juli – 25. Juli 2014 – Teichgebiet Niederspree

Knappe 5 Tage war ich im Teichgebiet Niederspree (Sachsen). Das Gebiet umfasst ca. 20 verschieden große (Fisch-) Teiche und viel Wald. Viele Wege führen zwischen den Teichen hindurch, die auch mit dem Fahrrad befahren werden können. Die Zeit war eigentlich zu kurz, da es sehr viel zu sehen gibt. 8 Tage, wie im letzten Jahr, sind daher eher zu empfehlen. Die ersten 3 Tage war sehr schönes Wetter, bis ca. 27 Grad und sehr sonnig. Der Rest war leider ziemlich verregnet. In diesem Jahr habe ich weniger Libellen gesehen, als im letzten Jahr, da ich viel mit dem Fahrrad gefahren bin. Da hat Vorteile (mußte meinen schweren Rucksack nicht tragen) und natürlich Nachteile, da man vieles einfach übersieht…

Libellen gesehen: Kleine- und Große Pechlibellen, Blauflügel- und Gebänderte Prachtlibellen, Winterlibellen, Gemeine Binsenjungfern, Gemeine-, Blutrote- und Sumpf-Heidelibellen, Großer Blaupfeil, Falkenlibellen und viele Edellibellen, die ich aber nicht vor meine Kamera bekommen habe…

IMG_5941 IMG_6263 IMG_6376 IMG_6385 IMG_6643 IMG_6664 IMG_6672

Dieser Beitrag wurde unter Libellen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar