18. Juni 2014 – Vergeblicher Rettungsversuch

Ich war mal wieder in der Winsener Marsch, da man dort neben Libellen auch noch viele andere interessante Tiere zu sehen bekommt. Da es sehr windig, fast schon stürmisch war, habe ich auf das Fotografieren von Libellen verzichtet. Gesehen habe ich neben vielen Azurjungfern: Große Königslibellen, Keilfleck-Mosaikjungfern, Große Blaupfeile, Vierflecke und eine erste Heidelibelle. Leider flog sie davon bevor ich sie bestimmen konnte.

Und dann war da noch die Geschichte mit der Großen Königslibelle: Ich habe sie im Wasser liegen gesehen, sie schlug immerzu mit den Flügeln und kam offensichtlich ohne Hilfe nicht mehr hinaus. Mit einem kleinen Stöckchen habe ich sie ans Ufer geholt. Durch ihr panisches Flügelschlagen hatten sich Entengrütze und Planzenteile um ihre Flügel und den Körper gewickelt. Ganz vorsichtig habe ich versucht sie von dem ganzen Modder zu befreien. Und was macht die arme Libelle? Beißt mich ein paar Mal in den Finger!!! Das hat ganz ordentlich gezwickt! 🙂 Leider habe ich ihren Flügel nicht säubern können, ich hatte Angst, dass ich ihn aus Versehen abreiße. Fliegen konnte sie damit aber leider nicht mehr…

IMG_4914 IMG_4915 IMG_4922 IMG_4923

 

Veröffentlicht unter Libellen | Hinterlasse einen Kommentar

31. Mai 2014 – Duvenstedter Brook

Ich bin vom Mühlenteich zum Kupferteich und weiter zu einem kleineren Teich gegangen. Viele Libellen habe ich nicht gesehen, hauptsächlich Hufeisen-Azurjungfern, Frühe Adonislibellen, Becher-Azurjungfern und Große Pechlibellen. Aber auch einige  Falkenlibellen und vielen Blauflügel- und Gebänderten Prachtlibellen.

IMG_1781

Veröffentlicht unter Libellen | Hinterlasse einen Kommentar

30. Mai 2014 – Winsener Marsch

War das erste Mal in diesem Sommer in der Winsener Marsch und es hat sich wieder echt gelohnt!  Libellen ohne Ende und auch viel anderes “Tierzeug”! Wetter war sehr schön, fast nur Sonne und einzelne Wolken, ca. 23 Grad. Bin wieder von Drage, Krummer Weg gegangen. Gleich am ersten Graben (noch bei den Häusern) habe ich ein Plattbauchmännchen gesehen. Bei den Teichen (ehemalige Kleientnahmestellen) am Ende des Weges flogen Große Königslibellen, Keilfleck-Mosaikjungfern, Vierflecke, Große Blaupfeile, Becher-Azurjungfern und Große Pechlibellen. Gute Fotos sind mir noch nicht gelungen, die „großen“ sind noch zu unruhig und setzen sich kaum mal hin.

IMG_1352 IMG_1357 IMG_1370

Veröffentlicht unter Libellen | Hinterlasse einen Kommentar

26. Mai 2014 – Tister Bauernmoor

Da heute ein wunderschöner Sonnentag mit ca. 23 Grad werden sollte, bin ich noch einmal ins Moor gefahren. Es war zwar ziemlich windig, aber ich habe unglaublich viele Libellen gesehen. An der Oste (dem kleinen Bach vor dem Moor) habe ich die ersten Blauflügel-Prachtlibellen gesehen und eine Falkenlibelle. Im Moor flogen hauptsächlich Nordische – und Kleine Moosjungfern, Vierflecke, Frühe Adonislibellen, Becher-Azurjungfern, aber auch Fledermaus-Azurjungfern, Hufeisen-Azurjungfern und die ersten Späten Adonislibellen, sowie eine Große Moosjungfer. Warscheinlich habe ich auch eine weibliche Speer-Azurjungfer fotografiert.

IMG_1112 IMG_1119 IMG_1166 IMG_1226

Veröffentlicht unter Libellen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

19. Mai 2014 – Tister Bauernmoor

War endlich mal wieder im Tister Bauernmoor, meinem Lieblingsmoor. Das Wetter war nicht ideal, ging aber noch. Sonne war nur Vormittags, dann bewölkt aber warm, ca. 18 Grad. Libellen habe ich sehr viele gesehen. Am schmalen Bach kurz vor dem Moor gleich eine Gemeine Keiljungfer! Im Moor viele Kleine – und Nordische Moosjungfern, Becher-Azurjungfern, Frühe Adonislibellen und Vierflecke. Aber auch eine Falkenlibelle und eine Hufeisen-Azurjungfer.

IMG_0911 IMG_0905 IMG_0820 IMG_0793 IMG_0744 IMG_0962 IMG_0719

Veröffentlicht unter Libellen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3. Mai 2014 – Lauenbrück

Heute war ich bei Lauenbrück, weil ich mir erhofft hatte, dort viele Libellen zu sehen. An der Fintau flogen aber nur Kleinlibellen. Sehr viele Frühe Adonislibellen und einzelne blaue. Große Pechlibelle, Hufeisen-Azurjungfer und eine Prachtlibelle habe ich fliegen sehen. Das war dann auch schon so ziemlich alles. Unterwegs zum Moor, an einem kleinen ehemaligen Fischteich und am Moor, bzw. der Wasserfläche habe ich nur Frühe Adonislibellen gesehen. Am Tage, aber nur in der Sonne, war es schön warm. Ab Mittags kamen immer mehr Wolken auf und ohne Sonne kühlte der Wind die Luft schnell auf ca. 10 Grad ab…

IMG_0019 IMG_0020 IMG_0107

Solange die Sonne schien flogen aber sehr viele Schmetterlinge, Fotos davon auf meinem Naturfoto-Blog.

Veröffentlicht unter Libellen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

27. April 2014 – Eschede – Aschauteiche

Da es in den letzten Tage schön warm war und auch heute den ganzen Tag die Sonne scheinen sollte, bin ich nach Eschede gefahren. Ich hatte gehofft viele Libellen und andere Insekten zu sehen. Es war auch den ganzen Tag sehr warm, ca. 21 Grad, aber trotzdem habe ich fast nur (überwinterte) Winterlibellen gesehen. Darunter auch viele Tandems und einige Eiablagen. Ausserdem je eine Große Pechlibelle, eine Becher-Azurjungfer und eine Frühe Adonislibelle. Eine Großlibelle habe ich fliegen sehen, konnte aber so schnell nicht erkennen was für eine es war. Schade, ich hatte mir mehr versprochen, aber es war wohl doch noch etwas zu früh im Jahr…

IMG_9860 IMG_9874 IMG_9877 IMG_9918 IMG_9965

Veröffentlicht unter Libellen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

23. April 2014 – Tister Bauernmoor

Heute war ich das erste Mal in diesem Jahr wieder in meinem Lieblingsmoor und wurde nicht enttäuscht. Zuerst war es noch etwas neblig, aber dann kam die Sonne durch und es wurde schön warm, ca. 19 Grad. Das war natürlich ideal für die Libellen! Jede Menge Nordische Moosjungfern hingen in den Uferbüschen zum aushärten oder starteten schon zum Jungfernflug. Wunderschön! Warscheinlich waren auch einige Kleine Moosjungfern dabei, aber da ich keine ausgefärbten Tiere gesehen habe, war es etwas schwer zu erkennen. Einen frischen Vierfleck und einige Frühe Adonislibellen habe ich auch noch gesehen.

IMG_9694 IMG_9546 IMG_9622 IMG_9632
Fotos von anderen Moorbewohnern, wie z.B. Waldeidechsen, gibt es auf meinem Naturfoto-Blog zu sehen.

Veröffentlicht unter Libellen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

19. April 2014 – Himmelmoor

Die Saison 2014 ist eröffnet!

Ca. 2 Wochen früher als „normal“ im Norden habe ich auch hier, nördlich von Hamburg, die ersten Libellen gesehen. Es war zwar nur eine Art, nämlich Frühe Adonislibellen, aber dafür waren es ziemlich viele.

IMG_9211

Ach habe ich mich gefreut, als ich die ersten Libellenflügel in der Sonne glitzern sah! Eigentlich wollte ich ins Moor um Schlangen und Eidechsen zu fotografieren. Natürlich hatte ich gehofft auch Libellen zu sehen, aber wirklich damit gerechnet hatte ich nicht. Das Wetter war aber recht schön heute, fast den ganzen Tag Sonne, ca. 14 Grad. Leider wurde der (immernoch kalte) Wind zum Nachmittag immer stärker. Schlangen habe ich auch gesehen, aber die Fotos (auch die von anderen „Viechern“) gibt es in meinem Naturfoto-Blog.

Veröffentlicht unter Libellen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

7. November 2013 – Ende der diesjährigen Libellensaison

Das war’s leider für dieses Jahr! Sicher wird man auch in den nächsten Wochen noch einzelne Libellen (Hauptsächlich rote Heidelibellen, Herbst-Mosaikjungfern und Weidenjungfern) fliegen sehen, aber es sind die letzten ihrer Art in 2013. Die Saison 2014 beginnt ca. Ende April/Anfang Mai, es hängt auch vom Wetter ab. Wer Glück hat kann auch an milden, sonnigen Wintertagen Kleinlibellen fliegen sehen, nämlich die Winterlibelle. Sie ist zurzeit noch die einzige Libelle, die als Imago (also als voll ausgebildetes Insekt) bei uns überwintert.

Um euch die Wartezeit auf die Saison 2014 zu verkürzen, möchte ich euch meine Kalender ans Herz legen. Selbstverständlich könnt ihr sie auch als Weihnachtsgeschenk oder kleines Mitbringsel für gute Freunde verwenden. Die Kalender können in verschiedenen Größen u.a. bei Amazon oder Kalenderhaus bestellt werden. Auf meiner Galerieseite können die Kalender angesehen und ebenfalls bestellt werden.

kalenderlibellen lib1

Veröffentlicht unter Libellen | Hinterlasse einen Kommentar